Willkommen bei den Guttemplern in Hessen !


Der Sucht entronnen

 

Alkohol ist allgegenwärtig.  
< weiterlesen >

 
 Was ist Suchtselbsthilfe? 
Ein Erklärvideo
 
 

Alkoholabhängigkeit (Alkoholsucht)

Wie lässt sich eine Alkoholsucht erkennen? Welche Symptome treten bei Alkoholmissbrauch auf? Informationen zu Diagnose und Therapie der Alkoholkrankheit < weiterlesen >


Ich trinke doch nicht zu viel, oder...?

KKH gibt Tipps für einen moderaten und risikoärmeren Alkoholkonsum 

„Rauscheffekt“ ganz ohne Alkohol - Gemeinschaft Mattiaca-Drei Lilien in den HELIOS Dr. Horst-Schmidt-Kliniken in Wiesbaden

Am 18. Mai 2017 veranstaltete die Guttempler-Gemeinschaft Mattiaca-Drei Lilien aus Wiesbaden im Rahmen der Aktionswoche Alkohol einen Info-Tag im Foyer der HELIOS Dr. Horst-Schmidt-Kliniken in Wiesbaden.

Von 12 bis 18h konnten sich Interessierte rund um das Thema Alkohol im Straßenverkehr informieren und anhand von sog. Rauschbrillen testen, wie sich die Wahrnehmung und die Fähigkeiten bei unterschiedlichen Promille-Werten verändern. Anhand einer „Übungstür“ konnte erprobt werden, wie schwierig es ist, mit „Promille“ das Tür-Schloss zu finden; eine Situation, die so manch einer vielleicht schon in der Realität erlebt hat.

Auch die Informationen über die Angebote der Selbsthilfe und das von den Guttemplern in Hessen geschaltete Not-Telefon-Sucht, welches rund um die Uhr unter 0180 365 24 07 erreichbar ist, kamen nicht zu kurz.

Ebenso waren Informationen über Alkohol am Arbeitsplatz im Angebot.

Es wurden zahlreiche Fragen gestellt und beantwortet, die sich nicht zuletzt um das ehrenamtliche Engagement und kostenfreie Angebot der Selbsthilfegruppen der Guttempler drehten.

Ebenfalls Diskussionsstoff bot der in Deutschland seitens der Politik nicht vorhandene Wille, der 24-stündigen Verfügbarkeit von Alkohol gesetzlich entgegen zu wirken. Unverständnis wurde auch darüber geäußert, dass bislang keine Warnhinweise auf den Flaschen angebracht sind, wie z.B. auf den Zigarettenpackungen. Hier konnten wir auf die Internet-Seite der Guttempler www.alkoholpolitik.de verweisen, auf der die Guttempler über ihr Engagement für Veränderungen berichten.

Abgerundet wurde das Angebot durch einen leckeren alkoholfreien Cocktail, der bei Besuchern und Mitarbeitern der Kliniken großen Anklang fand.

Alle Helfer der Gemeinschaft Mattiaca-Drei Lilien sind sich einig: dies war ein gelungener Tag, der wieder einmal zeigte, wie wichtig es ist, über die gesundheitlichen Risiken und die Suchtgefahr der Volksdroge Nr. 1 in Deutschlang aufzuklären.

FB_IMG_1495277426999
FB_IMG_1495277488699
FB_IMG_1495277519446
FB_IMG_1495277537283
FB_IMG_1495277556620
FB_IMG_1495277567714
1/6 
start stop bwd fwd

Wiesbaden, den 20.05.2017

Gerlinde Wick

Guttempler-Gemeinschaft Mattiaca-Drei Lilien

Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.guttemplerhessen.de

www.alkoholpolitik.de